AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen
der Internetplattform
branchenschatz.de



Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Allgemeines

Die hier aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind jederzeit Gegenstand des Vertrages zwischen Bodo Stelzer, Adolfstrasse 34, 23568 Lübeck (nachfolgend "der Betreiber des Portals")und derjenigen Natürlichen und Juristischen Personen, die auf der Plattform branchenschatz.de als Benutzer angemeldet sind oder in einer anderen Art und Weise Daten/Texte/Bilder über die Internetseite austauschen, einstellen, verändern oder einsehen.

Der Betreiber des Portals bietet auf der Internetseite branchenschatz.de die Möglichkeit zur Präsentation aller Arten von Unternehmen. Hier können neben privaten Anbietern, gewerbliche Anbieter, Unternehmen präsentieren. Es muss sich um Unternehmen handeln.

Der Betreiber des Portals übernimmt keine Aufbereitung der eingestellten Daten.

Der Betreiber des Portals behält sich das Recht vor, jegliche Inserate, die nicht den Anforderungen einer qualifizierten und seriösen Anzeige entsprechen, zu sperren und eine Änderung der Anzeigendaten vom Anbieter zu verlangen.
Inserate, die Rechte Dritter verletzen und/oder rassistische, diskriminierende, obszöne bzw. pornographische Inhalte beinhalten, werden unverzüglich, nachdem der Betreiber des Portals von ihnen Kenntnis erlangt hat, gesperrt und führen des Weiteren zu einer Sperrung des Anbieteraccounts.
Die eingegebenen Daten sind (sofern keine Sperrung/Löschung erfolgt ist) über die Suchfunktion und dem Vorschau- Fenster in branchenschatz.de abrufbar.

§2 Behandlung von Uploads /

Mediendateien (Bilder, Videos, etc.) Der Nutzer ist alleine für die von ihm hochgeladenen Mediendateien verantwortlich.

Daher versichert er, dass es sich bei den Inhalten entweder um rechtefreies Material handelt oder er über die erforderlichen Rechte der Berechtigten verfügen kann (insbesondere Urheber-, Marken-, Namens- und Kennzeichen-rechte). Auch versichert der Nutzer, dass die von ihm auf Haus-guenstig-kaufen.de und insbesondere auf dem Speicherplatz eingestellten Inhalte nicht gegen gesetzliche Bestimmungen oder die guten Sitten verstoßen.

Insbesondere dürfen Inhalte nicht bedrohend, missbräuchlich, rassistisch, gewaltverherrlichend, verleumderisch, belästigend, anstößig, pornographisch oder jugendgefährdend sein. Die von Nutzern hochgeladenen Mediendateien müssen einen unmittelbaren Bezug zu den vom Nutzer inserierten Anzeige aufweisen.

§3 Behandlung der Daten von Interessenten

Für die Einstellung von Inseraten hat der Nutzer bei branchenschatz.de derzeit eine unbegrenzte Anzahl von Plätzen verfügbar. Für die Erfassung steht dem Benutzer ein eigener Onlinezugang zur Verfügung. branchenschatz.de wird keine Aufbereitung der eingestellten Daten vornehmen. Die vom Nutzer eingestellten Inserate sind auf branchenschatz.de unter der entsprechenden Rubrik abrufbar. Der Anbieter ist verpflichtet, die ihm aufgrund des Angebotes zugeleiteten Informationen über Nachfragen, nur im Zusammenhang mit dem beabsichtigten, konkreten Geschäft zu nutzen.

§4 Werbung

Bei branchenschatz.de besteht die Möglichkeit, Werbeflächen oder Banner an vorher vereinbarten Stellen zu mieten. Der Betreiber des Portals verpflichtet sich, die fachgerechte Einbindung der Werbeflächen nach dem Stand der Technik bei Vertragsabschluss zu platzieren.

§5 Änderung der AGB

(Allgemeinen Geschäftsbedingungen)

Der Betreiber des Portals behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Nutzer per E-Mail zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesandt. Widerspricht der Nutzer der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten AGB als angenommen. Der Betreiber des Portals wird den Nutzer in der E-Mail, welche die geänderten Bedingungen enthält, auf die Bedeutung dieser Zweiwochenfrist gesondert hinweisen. Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

§6 Seriosität der Anzeigen

Der Anbieter verpflichtet sich, ausschließlich seriöse Anzeigen einzustellen und die an branchenschatz.de übermittelten Informationen über das Angebot sorgfältig und wahrheitsgemäß zusammenzustellen und dieses unverzüglich zu entfernen, wenn das angebotene Unternehmen nicht mehr verfügbar ist. Für Inhalt und Richtigkeit der übergebenen Daten ist ausschließlich der Anbieter verantwortlich. Er verpflichtet sich zudem, keine Daten zu übermitteln, deren Inhalte Rechte Dritter (z.B. Persönlichkeitsrechte, Namensrechte, Markenrechte etc.) verletzen oder gegen bestehende Gesetze verstoßen. Der Anbieter hält branchenschatz.de von allen Ansprüchen frei, die von Dritten, wegen solcher Verletzungen gegenüber Der Betreiber des Portals geltend gemacht werden. Das umfasst auch die Erstattung von Kosten notwendiger rechtlicher Vertretung.

§7 Angebotsgestaltung

Angebotsgestaltungen, die ausschließlich dem Zweck dienen, die Aufmerksamkeit von Interessenten zu gewinnen, werden als Missbrauch betrachtet und nach einmaliger Ankündigung von branchenschatz.de gesperrt. Solche Angebotsgestaltungen sind z.B.: falsche und / oder fehlerhafte Angaben in der Werbefläche für das eigene Unternehmen zu missbrauchen oder Suchende durch unkonkrete oder gar falsche Angaben auf ein Angebot aufmerksam zu machen (darunter fallen u.a. unvollständige Angebote, falsche Adressangaben usw.). Außerdem ist die Weitervermittlung von Interessenten zu entgeltlichen Internet- oder Telefondiensten (insb. 0190- oder 0900-Nummern) verboten.

§8 Datenschutz

Die von dem Nutzer an branchenschatz.de übergebenen Daten werden von branchenschatz.de zu den sich aus dem vorstehend genannten und sich aus dem Kundenauftrag im einzelnen ergebenden Zwecken gespeichert und verarbeitet. Der Betreiber des Portals wird dabei die Gepflogenheiten der Datenschutzbestimmungen beachten.

Cookies Wenn Sie das Portal als Nutzer besuchen, verwenden wir und ggf. weitere Adserver Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Datenpakete, die mithilfe Ihres Browsers auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Bei den von uns verwendeten Cookies handelt es sich grundsätzlich um so genannte Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, sobald Sie sich ausloggen oder Ihren Browser schließen. Sofern Sie die Quicklogin-Möglichkeit nutzen, setzen wir einen Cookie, der anschließend zur Ermöglichung des automatischen Logins gespeichert bleibt (permanenter Cookie). Dieser Cookie erlischt automatisch ein Jahr nach Ihrem letzten Besuch. Natürlich können Sie Cookies auch jederzeit über die entsprechende Browser Funktion löschen. Dort können Sie auch einstellen, wie Ihr Browser generell mit Cookies verfahren soll. Wenn Sie Cookies löschen oder ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, kann dies die Funktion des Portals beeinträchtigen. Insbesondere Anwendungen wie der Quicklogin, die auf die Verwendung von Cookies technisch angewiesen sind, funktionieren in diesem Fall nicht oder erfordern das Setzen eines neuen Cookies. Technische Sicherheit Zum Schutz der uns überlassenen Daten aktualisieren wir fortlaufend unsere technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen. Diese Maßnahmen sollen unberechtigte Zugriffe, widerrechtliche Löschung oder Manipulation und den versehentlichen Verlust der Daten bestmöglich verhindern. Auskunftsrecht Auf Ihr Verlangen teilen wir Ihnen gerne kostenlos mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeichert sind. Unrichtige Daten werden von uns nach Kenntnis berichtigt. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics Diese Website benutzt möglicherweise Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense Diese Website benutzt möglicherweise Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1 Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter Auf unseren Seiten sind ggf. Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Weitere Informationen zu Cookies von Google:
http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/

§9 Haftung von des Betreibers des Portals Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

§10 Salvatorische Klausel

Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsbeschränkung:

Der Betreiber des Portals ist bemüht, die Veröffentlichung verbotener Inhalte auf der Plattform zu unterbinden. Allerdings distanziert sich der Betreiber des Portals von Inhalten die ohne ihre Kenntnis verfasst und veröffentlicht wurden und keinem Kontrollsystem unterliegen, von jeglichen Haftungsansprüchen bevor der Betreiber des Portals Kenntnis über diese Inhalte erlangt hat. Sofern Inhalte der o.g. Art aufgefunden werden, bittet der Betreiber des Portals dringlich um Anzeige dieser Missstände und wird umgehend der Sachlage entsprechend reagieren. Eine Haftung der Betreiber des Portals ist mit oder ohne eine vorherige Anzeige des entsprechenden Inhaltes an die Gesellschaft ausgeschlossen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen